Geschichte - Willkommen beim Hot Socks - Boogie Woogie Club Ansfelden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Club Geschichte

Der Club "HOT SOCKS" wurde im Mai 2003 gegründet.

Für 2 1/2 Jahre konnten wir im Gasthaus Till in St. Florian unserer Tanzleidenschaft nachgehen. 
Durch Verkauf des Clublokales und Führungsänderung suchte der Club eine neue Tanzlocation. Diese wurde im Volksheim Nettingsdorf gefunden, wo wir einige Jahre bei verschiedenen Pächtern trainieren durften.

Mittlerweilen ist das Volksheim Nettingsdorf einer Wohnhausanlage gewichen. Unser Trainingsort ist jetzt der Turnsaal der Volksschule Kremsdorf, der sich gleich gegenüber dem vormaligen Volksheim Nettingsdorf befindet.

Von Anfang an wurden auch schon Formationen einstudiert und mit großem Erfolg bei unzähligen Gelegenheiten vorgeführt. Manche dieser Formationen wurden auch schon von befreundeten Boogie-Clubs übernommen. Ein Höhepunkt war natürlich die Show zum 10-jährigen Bestehens der HOTSOCKS im März 2013. Diese war bestückt mit Formationen der verschiedensten Leistungsklassen. Ob schnell, langsam, mit oder ohne Akrobatik, West Coast Swing, alles war vertreten und wurde von den über 25 Akteuren gekonnt präsentiert.



 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü